CD „Berühmte Orgelwerke“ - Gunter Kennel an der Schuke-Orgel

12,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Produkt ist verfügbar.
Lieferzeit: 7 Tag(e)

Beschreibung


Landeskirchenmusikdirektor Prof. Dr. Gunter Kennel an der Karl-Schuke-Orgel der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Bach – Mozart – Mendelssohn – Vierne


Antonio Vivaldi (1678-1741):

Concerto a-Moll

für Orgel bearbeitet von J. S. Bach BWV 593


Johann Sebastian Bach (1685-1750):

Vater unser im Himmelreich BWV 636

Toccata, Adagio und Fuge C-Dur BWV 564


Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791):

„Ein OrgelStücke für eine Uhr” (Phantasie für eine Orgelwalze f-Moll) KV 608


Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847):

Sonate Nr 6 d-Moll op. 65/6 über den Choral: „Vater unser im Himmelreich“


Louis Vierne (1870-1937):

Carillon de Westminster


label harp, 2007

Gesamtspielzeit: 62:28 Min.


Gunter Kennel (geb. 1961 in Kaiserslautern) studierte in München und London Evangelische Kirchenmusik, Orgel und Theologie (Promotion).

Seit 1992 wirkte er als Kirchenmusiker in Berlin-Kreuzberg. 2004 wurde er zum Landeskirchenmusikdirektor berufen. Zudem lehrt er an der Humboldt-Universität Berlin und an der Universität der Künste Berlin.